Die Vorher-Nachher-Geschichten: Teil 6

Vorher-Nachher

Lernen Sie hier Kunden und Kundinnen
von Uta Glaubitz kennen

Von der Weltenbummlerin zur Krankenschwester
Eigentlich …, ja eigentlich wollte Christina Medizin studieren. Ihr Berufswunsch war Ärztin. Aber dann war der NC zu hoch, irgendwie traute sie sich den Beruf nicht zu, und die Sache verlief im Sande. Christina ging ein Jahr nach Chile und ein Jahr nach Ostjerusalem. Zurück in Deutschland kommt sie zum Seminar "Der Job, der zu mir passt." mehr
Von der Key Account Managerin zum Kreuzfahrtscout
Wie funktioniert ein beruflicher Neuanfang? Worauf muss man achten? Vielleicht als erstes darauf, dass das neue berufliche Ziel viel besser zu einem passt als der alte Beruf. Martinas Vater ist Kapitän und nimmt seine Tochter schon früh mit auf große Fahrt. Vielleicht ihr erster Eindruck eines Traumberufs. Später studiert die Tochter Transportwesen und arbeitet bei einer Reederei als Key Account Managerin. Ihr Hobby ist Geo-Caching. mehr
Vom Politikstudenten zum EDV-Trainer
Oliver hat Politik studiert und einen Brötchenjob als EDV-Verantwortlicher bei einem Speditionsdienstleister. Sein Einkommen ist gut, die Laune allerdings mäßig – mit fallender Tendenz. „Ich war genau in der Ecke gelandet, in der ich nie sein wollte.“ Frust im Job, kein Spaß, keine Entwicklung, keine Herausforderung. Eine Kündigung aber halten seine Freunde für irre: „Das kannst Du nicht bringen, Du hast doch überhaupt keine berufliche Perspektive.“ mehr
Von der Turkologin zur Seifenoper-Autorin
Franziska studiert Turkologie und geht mit einem Promotionsstipendium nach Aserbaidschan. Später macht sie ein Praktikum bei der Vertretung des Europarats in Baku. Danach überlegt sie, zur Europäischen Kommission nach Brüssel oder zum Europarat nach Straßburg zu gehen. Das Problem daran: Franziska hasst Bürokratie und Langeweile. Und überhaupt - wer Franziska kennt, weiß: Humor, Emotion, Fantasie - das sind deutlich eher ihre Stärken. mehr
Von der Empfangsdame zur Kreuzfahrtbegleiterin
Berufswechsel mit 50 ist so ein Thema. Nicht, weil es ganz und gar unmöglich wäre. Sondern, weil die Zahl 50 leicht als Ausrede zu benutzen ist. Ist es nicht zu spät für einen beruflichen Wechsel? Muss man sich mit 50 nicht abfinden mit Langeweile bei der Arbeit? Halten einen nicht alle für verrückt, wenn man jetzt noch über Berufswechsel spricht? mehr
Von der Großhandelskauffrau zur Berufsschullehrerin
Andrea ist gelernte Großhandelskauffrau, arbeitet in einem Pressegroßhandel als Assistentin der Vertriebsleitung und macht berufsbegleitend ihren Abschluss zur Handelsfachwirtin. Alles ganz nett, aber echte Begeisterung im Beruf will noch nicht aufkommen. Im Workshop Individuelle Berufsfindung beschließt sie, ihren Beruf zu wechseln und Berufsschullehrerin zu werden. mehr
Vom Banker zum Koch
Den Beruf wechseln vom Büro ins Handwerk. Endlich raus aus der Bank, lieber was Reales machen. Sichtbare Ergebnisse produzieren. Zehn Jahre lang arbeitet Sebastian bei der Hamburger Sparkasse. Durchaus mit Erfolg, aber wenig Spaß an der Arbeit. Nebenbei kocht er, macht Buffets. Daher fällt er im Berufsfindungsseminar eine Entscheidung. Er will Koch werden. Und zwar nicht irgendwo, sondern im Louis C. Jacob. mehr
Von der Bürokauffrau zur Verlagsvertreterin
Dieser Berufswechsel ist einer der ältesten im Archiv von berufsfindung.de. Nadine arbeitet im Telekommunikationsunternehmen ihres Vaters. Keine seltene Konstellation: Die Kinder führen die Berufe ihrer Eltern fort. Aber Nadine ist nicht zufrieden. Es muss etwas passieren. Ein neuer Job muss her. Am besten einer, der Spaß macht. Und der Nadines eigene Entscheidung ist. mehr
Von der Spanisch-Studentin zur Tierärztin
Ramona hatte Leistungskurs Psychologie und Spanisch. Weil die Sprache sie interessierte, studierte sie danach Spanische Philologie, Lateinamerikanistik und Kommunikationswissenschaft. Aber … was soll daraus werden? Ramona reist gern und ihr schwant: Um dieser Leidenschaft nachzugehen, braucht man Geld. Und also einen Beruf, mit dem man welches verdient. Ramona kommt zum Seminar. mehr
berufsfindung.de

« - 1 - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 - 7 - 8 - »